Technische Beratung

Beratung bei Mietereinbauten, Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen


Die technische Abteilung unserer Genossenschaft unterstützt unsere Mieter bei der Planung und Umsetzung von Arbeiten in der Wohnung. Hauptsächlich bei Mietereinbauten sowie Arbeiten an Installationen ist eine Genehmigung bzw. der Einsatz von Fachkräften unerlässlich, um Gefahrensituationen bzw. Schäden zu vermeiden.

Wir mussten in der letzten Zeit verstärkt erhebliche Schäden durch unsachgemäße Wasserinstallationen feststellen. Neben der eigenen Wohnung wurden oftmals die darunter liegenden Wohnungen und das Mobiliar dieser Mieter beschädigt. Aufgrund der erheblichen Schadenshöhen empfehlen wir den Abschluss von Hausrat- und Haftpflichtversicherungen.

Die Genossenschaft besitzt eine Handwerkerliste leistungsfähiger Betriebe. Daneben ist die Genossenschaft grundsätzlich bereit, im Rahmen von Wohnungswechseln die anstehenden Schönheitsreparaturen bzw. Räumungen zu unterstützen.